schaknat-elektronik-gmbh-frankfurt

Leistungsprüfstand für LKW's,
Busse, Wohnmobile und mehr

Erfahrene Spezialisten seit 1990

Leistungsprüfstand für LKW's,
Busse, Wohnmobile und mehr

Erfahrene Spezialisten seit 1990

Einbaustandort:
Carl-Benz-Straße 12
68649 Groß-Rohrheim am Rhein

LKW-Allrad-Motor- und
Leistungsprüfstand

Ende des Jahres 2018 haben wir einen der modernsten Allrad-Motorprüfstände in ganz Deutschland installiert. Unser LKW- und KFZ-Leistungsprüfstand der Marke Dynotruck ist seither täglich für Sie in unserer LKW-Werkstatt in Rietberg im Einsatz. Vor Ort ist unser qualifiziertes Fachpersonal damit betraut, exakte Messungen am Fahrzeug auszuführen. Die Daten, die wir bei dieser Art der Leistungsmessung erhalten, sind einzigartig und können nicht beim Test auf der Straße gemessen werden. So erfahren Sie genau, wie viel Leistung Ihr LKW, PKW, Traktor, Bus oder Wohnmobil effektiv auf die Straße bringt. Natürlich beraten wir Sie ausführlich über Ihre Möglichkeiten der Leistungs- und Verbrauchsoptimierung.

Was wird mit dem LKW-
Leistungsprüfstand gemessen?

Der Dynotruck Prüfstand ist die Lösung für die Leistungsmessung und realistische Straßensimulationen für LKW´s. So sind wir in der Lage, eine umfassende Funktionsprüfung des Fahrzeuges unter typischen Betriebsbedingungen, eine dynamische Diagnose und die Feineinstellung am Motor vorzunehmen. Außerdem erlaubt unser Prüfstand auch die Messung der Leistungsabgabe während der Fahrt. Dies ist unverzichtbar für eine genaue Analyse der Leistungsdaten von Autobussen und Industriefahrzeugen mit Zweiradantrieb sowie permanentem Allradantrieb.

Probleme & Lösung

Ab Werk kommt jeder Motor mit einer serienmäßigen Einstellung. Ein Serienfahrzeug aufrüsten optimiert die Leistung für die spezifischen Bedingungen, unter denen es eingesetzt wird.

Vor allem für Transportunternehmen und Pendler sind steigende Kosten für Treibstoff ein Problem. Sprit zu sparen lohnt sich immer mehr!

Die Anpassung der Leistung berücksichtigt viele Variablen. Darunter beispielsweise die individuelle Fahrweise, besonderes Terrain oder schwere Zuladung.

Wie gehen wir vor?

Leistungsmessung

Wir analysieren Ihr Fahrzeug in unserer Werkstatt und während der Nutzung auf der Straße.

Leistungsauswertung

Der Leistungsverlauf des Motors wird aufgezeichnet​. Unsere Software bestimmt die perfekten Kenndaten.

Leistungsoptimierung

Nach der Analyse können wir den Motor Ihres Fahrzeuges perfekt an den Bedarf des Fahrers anpassen.

Einblick in die Leistungsmessung vorher & nachher

Vor der Leistungsmessung

Einzelne Gänge können nicht ausgefahren werden, der Schaltzeitpunkt kommt zu früh oder zu spät.

Nach der Leistungsmessung

Die Optimierung des Motors verringert Schaltpausen und einen Leistungsabfall bei Leistungsspitzen.

Der Dynotruck Prüfstand

Unser Motorprüfstand verfügt über speziell entwickelte Vorrichtungen, darunter eine mechanische Sperre der Räder und eine hydraulische Hebevorrichtung. So ist es möglich, vollkommen sicher zu arbeiten, auch wenn der Motor und der Antrieb unter Volllast laufen. Dynotruck wurde entwickelt, um sich an alle Lastbedingungen anzupassen und ermöglicht Tests mit einer Achslast von bis zu 16 Tonnen pro Achse.

Der Dynotruck DF4T Leistungs- und Motorprüfstand ermöglicht es, die Achsen hydraulisch zu verbinden. Zu diesem Zweck kann der Prüfstand über einen leistungsstarken Getriebemotor bewegt werden. Die Energie wird auf die Antriebsachse übertragen und versetzt die Vorderräder der Lenkachse zusammen mit den Hinterrädern der Antriebsachse gleichzeitig in Rotation. Mit dieser Funktion können wir auch Situationen simulieren, in denen die Traktions- und Stabilitätskontrolle sonst blockieren würden. Dieses Achsenverbindungssystem ist einzigartig auf dem Markt und kann je nach Bedarf aktiviert oder deaktiviert werden.
Die Verwaltungssoftware gestattet die Messung und Simulation zahlreicher Variablen in den Testphasen. So erhalten wir zahlreiche Optionen für die Datenanzeige, die Durchführung von vergleichenden Tests und personalisierten Ausdrucken.

  • Maximale Radleistung und grafische Darstellung der wirkenden Kräfte
  • Messung und Darstellung der maximalen Motorleistung
  • Messung und Darstellung des
  • Antriebsmomentes am Rad
  • Antriebsmoment am Motor und seine grafische Darstellung
  • Simulation mit konstantem Drehzahlbereich
  • Simulation mit konstanter Geschwindigkeit
  • Simulation mit konstantem Antriebsmoment
  • Messung der Tachometerabweichung
  • Straßensimulation

Der Dynotruck Prüfstand verfügt über eine Reihe von Sensoren für die analoge Datenerfassung: Druck des Ansaugkrümmers, Umgebungsdruck, Umgebungstemperatur, Motoröltemperatur und Abgastemperatur.

Außerdem können diese Daten durch weitere optionale Kits ergänzt werden, die die Messung des Kraftstoffverbrauches ermöglichen.

Eine einfach zu benutzende Software ohne Extra-Hardware gestattet die Arbeit mit einem Notebook.

Die Werte können sowohl mit den digitalen Displays als auch mit dem Grafikdiagramm einfach ausgewertet werden.

Der Cursor auf der Grafik zeigt automatisch den entsprechenden Wert an.

DF2T-D

DF2T-D wurde entwickelt, um die Bedürfnisse des nordamerikanischen Marktes zu befriedigen und ist mit zwei Bremsen für jede rückseitige Bank und einer zusätzlichen Trägheitsachse für das Testen von Fahrzeugen mit drei Antriebsachsen ausgestattet. Der Abstand zwischen den beiden Bremsachsen kann geregelt werden.

DFAT

Zusatzmodul für doppelte Antriebsachse für den Test von Arbeitsfahrzeugen.

  • Optimale Leistung
  • Geringerer Verbrauch
  • LKW Allrad Leistungsprüfstand
  • Motorschutz
  • Individuelle Optimierung
  • Kostenlose Hotline

Bei unserem Partner Schulte-Lindhorst in Rietberg

Sie benötigen für Ihren LKW, PKW, Wohnmobil, Bus oder Traktor eine Leistungsmessung auf unserem neuen Leistungsprüfstand? Sehr gerne nehmen wir die Leistungsmessung für Ihre Daf, Iveco, MAN, Mercedes, Scania, Volvo oder die Fahrzeuge anderer Marken vor. Die Speditionen in unserem Kundenkreis stammen aus allen Regionen in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Hunderte zufriedener Kunden geben uns die Bestätigung, dass wir mit unserem Ansatz auf dem richtigen Weg sind.

  • DAF TRUCKS
  • DEUTSCHLAND
  • FAUN-TADANO
  • FODEN-TRUCKS
  • FORD
  • GINAF-TRUCKS
  • IVECO
  • KENWORTH
  • LIAZ
  • MACK
  • MAN
  • MERCEDES-BENZ
  • MITSUBISHI-
  • FUSO
  • NAVISTAR
  • PACCAR
  • RENAULT
  • SCANIA
  • TATRA
  • VOLVO
  • VOLKSWAGEN
Technische Daten DF2-4T
Zugkraft 25 KN
Spurweite 0,8 - 2,8 m
Rollendurchmesser 318 mm
Radstand 3200 - 7200 mm
Progressive Ventilatorsteuerung Ja (opt)
Mechanische Achsverbindung Ja (opt)
Maximnale Geschwindigkeit 200 km/h
Maximales Antriebsmoment 5500 NM
Maximale Leistung 600 kw
Gesamtgewicht pro Achse 16.000 kg
Elektrische Leistungsaufnahme 10 kw
Blockierung Rollen und Hubvorrichtung Ja
Abmessungen
Verfahrbarer Prüfstand 2.950 X 1.100 X 240 mm
Prüfstand hinten 4.750 X 1.100 X 460 mm
Gewicht Verfahrbarer Prüfstand 450 kg
Gewicht Prüfstand hinten 2.100 kg
Datenerfassungkit
Verbrauchsmesser 4 - 200 L/H
Öltemperaturfühler (°C) / H²O (°C) 0 - 150 °C
Temperaturfühler K 0 - 1000 °C
Turbodrucksensor (bar) -1.00 + 3.00

Die Werte werden gemessen und durch Daten ergänzt, die von einer integrierten Barometerstation erhoben werden, in Übereinstimmung mit den folgenden Normen: DIN 70020, EGW 80/1269, SO 1585, SAE J1349, JIS D1001.

Häufig gestellte Fragen

Mit den verbauten Sensoren messen wir die Antriebsleistung der einzelnen Achsen und alle Systeme, die den Abgasstrom beeinflussen.

Die gewonnenen Daten richtig auszuwerten erfordert viel Erfahrung. Über unsere Datenbank und die enthaltenen Vergleichswerte erhalten wir optimale Kennzahlen für Ihren LKW.

Grundsätzlich nicht. Alle Änderungen werden im Rahmen der vom Hersteller festgelegten Motortoleranzen vorgenommen. Schäden sind daher in aller Regel nicht zu erwarten.

Sprache / Language